Startseite

Herzlich Willkommen in Polchow auf der Insel Rügen

  Sie suchen eine gemütliche Unterkunft in Glowe OT Polchow auf der Insel Rügen? Sie bevorzugen eine ruhige Lage und wollen die abwechslungsreiche Natur unserer Insel entdecken? Dann sind Sie hier genau richtig!

Zentral gelegene Ferienunterkünfte auf der Halbinsel Jasmund! Überzeugen Sie sich selbst. Diese kleine Ortschaft ist vom Tourismus noch nicht überlaufen. Hier können Sie entspannen und das rügentypische Flair genießen.

Polchow gehört zur Gemeinde Glowe und liegt direkt am „Großen Jasmunder Bodden“, der sich ideal zum Surfen eignet.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt sonnige und erholsame Urlaubstage auf der Insel Rügen.
 
Polchow ist ein altes Fischerdorf und liegt auf der Halbinsel Jasmund. Es gehört zur Gemeinde Glowe und liegt unmittelbar am Großen Jasmunder Bodden. Der Ortsname stammt aus dem slawischen und bedeutet „Bilchmaus". 1320 verkaufte Wizlaw III. den Brüdern Dagomar und Hermann von Jasmund unter anderem das Dorf "Poldechow". Seitdem gehörte der Ort zur Herrschaft Spyker.

Polchow gehörte zu den größten Dörfern Rügens und bestand 1577 aus sechs Höfen und neun Katen. Jahrhundertelang lebten die Einwohner nur vom Fischfang und von der Landwirtschaft. Im Jahr 1925 lebten hier 282 Einwohner, 1933 waren es 261 und heute sind es ca. 350 Einwohner.
© 2014 - Alle Rechte vorbehalten - Kontakt - Impressum - Seite geladen in 0.04 s - Besucher: 14018